Klostergebäude - Mutterhaus der Scc Paderborn

Sie sind hier

Lage: 
PaderbornWarburgerstraße
Umfang: 
Komplette Sanierung des Gebäudebestandes Modernisierung der Wohnbereiche der Schwestern, des Gästebereiches und des Exerzitienhauses. Umbau und technische Modernisierung der Großküche. Herrichten einer im Gebäudekomplex untergebrachten Verwaltung für die Kongregation Europa Das Projekt wird unter laufendem Betrieb in sechs Bauabschnitten durchgeführt.
Wohnfläche: 
6200,00 NF
Grundstücksgröße: 
k.A.
Baujahr: 
Wiederaufbau 1946 - 1956
Baukosten: 
6.500.000,00 €
Leistungen: 
LP 1-9 Planung inkl. Bauleitung
Beschreibung: 
Neben dem Wohnbereichen sind auch die Verwaltungen des Konvent inkl. der europaweiten Verwaltung und weltweiten Kommunikation ständig aufrecht zu halten.
Besonderheiten: 
Umbau während andauernder Nutzung. Aufteilung in sechs Bauabschnitten mit Einbeziehung der Umzugsphasen und Ruhebereichen während christlicher Feiertage.