Haus S

Sie sind hier

Lage: 
Starnberger See
Baujahr: 
2011
Beschreibung: 
Leben und Arbeiten erfolgt auf Straßenniveau im Obergeschoß. Darunter befinden sich die privaten Räume mit direktem Gartenbezug und eine Hausmeister Einliegerwohnung. Maximaler Seeblick, maximale Besonnung, Wohnküche mit Terrasse, Swimmingpool und Außenkamin als kommunikativer Schwerpunkt. Der Baukörper vermittelt kalifornische Leichtigkeit. Zentrales Element und Herzstück einer großzügigen Terrasse mit See- und Bergblick, ist der frei in die Landschaft auskragende Pool; die Wohnküche ist als größter Bereich im Haus und offen gestaltet. Die Sitzbank und der offene Kamin prägen diesen Bereich. An das eher privatere, behagliche Wohnzimmer grenzt das halboffene Arbeitszimmer. Der Zugang zum Haus erfolgt über einen großzügigen halböffentlichen Vorfahrtsbereich. Die Villa knüpft mit ihren ausladenden Dächern und den Sky-Frame Schiebefenstern an die Zeitlosigkeit der Martini-Moderne Kaliforniens an. Natursteinpfeiler balancieren den schwebenden, weißen, verglasten und langgestreckten Baukörper. Eine Präriegartengestaltung mit Gräsern und Natursteinfindlingen sind elementare Bestandteile eines harmonischen Einbindens in den Gartenumgriff des Ostufers. Energieeffizientes Bauen mit hochgedämmter Fassade, Wärmepumpe und Solaranlage sind ebenso selbstverständlich wie computergestütze Haustechnik, modernste Kommunikations- und LED Lichttechnik.